icon-sofortkontakt

+43 2747 25 35 0

 

Software Automatisierung

Software at it‘s best

Mit Schubert Software stets am Puls der Zeit

Egal ob Industrie 4.0, Cloud- oder SPS-Lösungen: Schubert ist immer vorne dabei.

Der Hauptaufgabenbereich der hausinternen Schubert Software-Abteilung liegt in der Erstellung von Automatisierungen elektrischer Anlagen. Die damit verbundenen Softwareaufgaben nehmen einen stetig steigenden Anteil im Gesamt-Projekt ein.

Verfahrens-Know-how, Qualität und Flexibilität:

Die Schubert Software-Abteilung liefert Komplett-Lösungen von der Erstellung des Pflichtenheftes über die Beratung der Kunden in Prozessangelegenheiten bis hin zur Programmierung und Vernetzung der Steuerungen sowie der Erstellung der Leittechnik und der damit verbundenen Ankopplungen an externe Softwareprodukte.

Die Mitarbeiter verfügen über einen breiten Erfahrungsschatz und detaillierte Verfahrenskenntnisse aus über 750 realisierten Projekten. Dieses Prozess-Know-how hebt die interne Software-Abteilung deutlich vom Mitbewerb ab. Ob Beschneiung, Abwasserreinigung, Kraftwerke, Produktionsanlagen oder Sonderanlagenbau, unsere Spezialisten erstellen, in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden, die passenden Lösungen.

In jedem Bereich liegt unser Augenmerk auf der 100-prozentigen Erfüllung der vom Kunden an uns gestellten Anforderungen.

Im Steuerungsbereich liegt der Fokus auf Produkten von Siemens und Beckhoff. Auf der Leittechnikseite kommt das frei skalierbare (vom HMI bis DCS), exklusiv durch Schubert Elektroanlagen eingesetzte, "Schubert Control System" zum Einsatz.

Durch diese Fokussierung ist es uns möglich, unseren Qualitätsstandard auf höchstem Niveau voranzutreiben. Diesen Standard können wir bei Bedarf bei allen anderen, von Schubert unterstützten Produkten, einsetzen.

Ein hohes Maß an Flexibilität sorgt dafür dass die Schubert-Mitarbeiter nahezu alle gängigen Steuerungs- bzw. Leitsysteme bearbeiten und auf diese Weise den Markt optimal bedienen können.